Gartenveilchen - Veilchenblätter - fast alles über Veilchen - Viola  im Garten, in der Botanik, Literatur, Kunst, Musik, Küche und mehr
Home Veilchen Botanisches VeilchenVeilchenarten /-sortenVeilchen Veilchen in der Literatur, Kunst, Musik Veilchen Veilchenverwendung VeilchenSonstiges
Sitemap To our English guests Pour nos visiteurs français

Sie sind hier:
Veilchen in der Literatur
Autoren A-Z
A | B | C | D | E | F
G | H | I | J | K | L
M | N | O | P | Q R
S | T | U V | W | XYZ
Veilchenbücher

V. in der Kunst
V. in der Musik
Veilchenarten
V. im Garten
V.-verwendung
Sonstiges

Sitemap
Home
To our English guests Pour nos visiteurs français

Verfasser unbekannt Das Veilchen

Blümchen der Demut, unter dichten Blättern
Birgst du willig die sanft geneigten Kelche;
Und an niedern Boden
Verhauchen deine würzigen Düfte.

Hat dich nicht Flora mit dem Blau des Himmels
Hell umkleidet und netzt der Tau des Morgens
Nicht so schön dein Äthergewand
Als Purpur brechend er Rosen?

Über dir steigt und sinkt die hohe Sonne,
Steigt und sinkt das sanfte Licht
Der Nächte, und im Schatten
Schwindet dein unbelauschtes, schweigendes Leben.

Blümchen der Demut, du sollst so nicht sterben;
Komm, komm und dufte, wo Götter dich beneiden;
Dufte an Laura's wallendem Unschuldsbusen,
Blümchen, und stirb dann.

(vertont von Karl Friedrich Zelter (1758-1832)

MuSuMa.de - die grosse deutsche MUsik-SUch-MAschine

zurück an den Anfang / Home
Besuchen Sie auch:
GartenlinksammlungGartenlinksammlungVom Zauber und Magie der Pflanzen - von Heilkräutern bis zu LiebespflanzenZauberpflanzen Von ADR-Rosen bis Züchtung viel Interessantes und Wissenswertes rund um die Königin der BlumenWelt der RosenGalanthomanie Schneeglöckchen - Galanthus
Garten und Literatur - Bücher, Texte, PflanzenGartenLiteraturGartenblogGartenblog FacebookFacebook TwitterTwitter
Copyright Text und Design: Maria Mail-Brandt | Impressum | Datenschutz URL: www.gartenveilchen.de/

Veilchen